« Zurück

Stellenangebot Sozialarbeiter ambulante Familienhilfe

Sozialarbeiter* in (m/w/d) für die ambulante Familienhilfe

Sozialarbeiter*in für die ambulante Familienhilfe im Heilhaus gesucht.
 

Suchen Sie: ein pädagogisches Arbeitsfeld im Sinne der Vision Geburt - Leben - Sterben, mit sozialräumlichem Schwerpunkt für Kinder, Jugendliche und Familien in besonderen Lebenslagen, teambezogenes Arbeiten und vielfältigen Möglichkeiten zu gemeinschaftlichen Begegnungen?
Die Jugendhilfe Heilhaus begleitet im Auftrag des Jugendamtes Kassel Familien und Kinder in besonderen Lebenslagen. Die Arbeit findet vorwiegend im Stadtteil Rothenditmold statt. In der Kinder- und Jugendhilfe fördern wir Familien, Kinder und Jugendliche bei der Bewältigung von emotionalen, familiensystemischen und sozialen Herausforderungen.
 

Als Mehrgenerationenhaus für Kassel steht das Heilhaus Menschen in allen Phasen des Lebens offen. Hier kommen Kinder zur Welt, Menschen mit körperlichen Erkrankungen oder in seelischen Krisen erfahren eine individuelle und menschliche Begleitung, Alte und Sterbende können ihr Leben in Würde bis zu Ende leben.
 


Für das Team der Jugendhilfe im Heilhaus suchen wir für eine Teilzeitstelle (25 oder 30 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n:


Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in
(Diplom oder Bachelor mit staatlicher Anerkennung oder Master)


Wir wünschen uns:

  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Familien
  • die Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit und zur Teamarbeit
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • fundierte Kenntnisse in MS-Office


Wir bieten:

  • Möglichkeiten zur gemeinsamen Meditation und anderen gemeinschaftlichen und spirituellen Angeboten    
  • ein engagiertes Team mit Berufs- und Lebenserfahrung
  • ein offenes und freundliches Arbeitsklima
  • regelmäßige Supervision, Fortbildungsmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld


Senden sie uns ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.11.2022 mit den üblichen Anlagen per E-Mail an Martina von Soest unter folgender Adresse:

Heilhaus Kassel gGmbH
Jugendhilfe
bewerbung.jugendhilfe@heilhaus.org

pdf

- pdf zum Download

Deutsch (Deutschland)